Archiv

Hier findet Ihr unsere Berichte der Startseite die aus Gründen der Aktualität in das Archiv verschoben wurden.

Viel Spaß beim Stöbern ...

09.04.2017 Zweite Mannschaft wieder Tabellenführer
Durch einen 4:2 Erfolg beim SV Untermenzing III konnte sich das Team von Albert Knobel wieder an die Tabellenspitze setzen. Nach zwei Niederlagen in Folge und den dadurch zeitweiligen Absturz auf Platz 3 war es auch mal wieder Zeit für einen "Dreier". Zwei Tore in Halbzeit 1 (2×Rasheed) und zwei Tore in Halbzeit 2 (Indrit und nochmal Rasheed - der mit seinen heutigen 3 Toren Platz 3 der Torjägerliste belegt) bescherten der Mannschaft und dem Trainer den ersehnten Erfolg. Am kommenden Samstag geht es zu Hause gegen den ESV Neuaubing.
(Autor: Mario Schneidereit 09.04.17/22:30)

09.04.2017 E-Junioren im Merkurcup ausgeschieden
Leider haben es unsere Jungs nicht geschafft in die nächste Runde des diesjährigen Merkurcup einzuziehen. Trotz zwei Niederlagen und einem ausgefallenen Spiel war Trainer Daniel Ruf aber trotzdem einigermaßen zufrieden. Nach anfänglichen schwachen Spiel konnten sich die Jungs in Spiel 2 steigern und zeigten, nach seiner Aussage, wenigstens das sie Fußball spielen können. Also Jungs - weiter fleißig am Training teilnehmen dann kommen auch die Erfolge.
(Autor: JL 09.04.17/23:30)

02.04.2017 Durchwachsenes Wochenende beim FCV
5 Niederlagen, 3 Unentschieden und 2 Siege ... das ist die Bilanz der FCV-Fußballabteilung an diesem Wochenende. Unsere Erste Mannschaft (4:2 gegen Phönix München II) sowie die C2-Jun (8:2 gegen DJK Pasing III) konnten jeweils 3 Punkte verbuchen. Unentschieden, und somit wenigstens 1 Punkt, erkämpften sich die B-Jun (2:2 gegen SpVgg Haidhausen II) und auch unsere D2-Jun (3:3 gegen Ludwigsvorstadt II). Die A-Jun spielten im sog. "Flex-Spiel" (hier kann sich die in der Gruppe befindliche SG Allach/Ludwigsfeld das Spielsystem 7-7 9-9 oder 11-11 aussuchen) auf dem verkleinerten Großfeld bei 7 gegen 7 am Ende 2:2. Punkte gab es hierfür aber nicht - diese Spiele werden ohne Wertung ausgetragen.

Leider lief es bei den restlichen Mannschaften nicht so gut. Angefangen bei unserer Zweiten (1:3 gegen TSG Pasing III die mit dieser Niederlage auch die Tabellenführung abgeben mussten) hatten die E-Jun (1:4 gegen DJK Pasing 4), D1-Jun (3:5 gegen DJK Pasing III ) und die C1-Jun (1:4 gegen Planegg-Krailling ) jeweils das Nachsehen und die Gegner nahmen die Punkte mit.
Im Jugendbereich ist jetzt erst mal Erholung angesagt. Die nächsten Punktspiele für alle Juniorenmannschaften finden erst wieder am 29./30.04.2017 statt (Osterferien). Herren 1 hat am 09.04. spielfrei - unsere Zweite spielt am 09.04. um 17:15 Uhr bei Untermenzing III.
(Autor: Mario Schneidereit 02.04.17/23:45)

30.03.2017 Juniorenspieler gesucht
Wir suchen für unsere D1-Junioren (Jahrgang 2004) dringend begeisterte und spielfreudige Jungs. Auch die anderen Jugendmannschaften des FCV würde sich über Neuzugänge sehr freuen. Bei Interesse bitte einfach bei der Jugendleitung melden. Trainings-, Spielzeiten sowie weitere Informationen findet Ihr jeweils direkt bei den entsprechenden Junioren oben im Menü.
(Autor: JL 30.03.17/18:45)

2017 Erstes Spiel unter neuem Trainergespann
Erster Sieg im Rückrundenstart ... die Jungs der B-Junioren holen verdiente 3 Punkte bei TSG Pasing. Durch zwei eindeutige Elfmeter (Alex und Leonardo) ging unser Team mit 2:0 in Führung. Im Großen und Ganzen hatte der FCV das Spiel im Griff. Schöne Spielzüge bis zum 16er waren zu bestaunen. Das Training unserer beiden "Neu-Coaches" zeigt schon Wirkung. Leider ist die Chancenverwertung noch etwas schwach. Wenn das Team seinen offensichtlichen Konditionsrückstand aufholen kann können wir uns sicherlich über weitere Siege freuen.
(Autor: JL 29.03.2017/15:45) 

26.03.2017 Sonntagsspiele der Jugend erfreulich
Wie gestern angekündigt haben unsere Junioren am heutigen Sonntag die Auswärtsbilanz des FCV aufbessern können. Die D2 holte ein 6:1 bei TSV Neuried und die C2, die bei diesem Spiel von unserer "Italia-Albania-Frakiton" (Albian, Alex, Gaetano) betreut wurde, bezwang den SV Laim mit 13:1 auf deren Platz.
(Autor: JL 26.03.2017/14:15)

25.03.2017 Schiedsrichterausbildung abgeschlossen
Yannik Schneidereit hat den Schiedsrichterkurs mit Erfolg beendet und ist jetzt offizieller Schiedsrichter des BfV. Wir gratulieren und wünschen ihm allzeit "Gut Pfiff". Auch der Autor dieser Seiten - Mario Schneidereit - hat die Prüfung erstaunlicherweise mit Erfolg abgelegt und ist jetzt ebenfalls Mitglied der Schiedsrichtergilde. Ich gratuliere mir auf diesem Wege einfach selbst ;-)
(Autor: JL 25.03.2017/21:00)

25.03.2017 Schwarzes Wochenende für unsere Junioren
Die Auswärtsaufgaben unserer Junioren wurden leider allesamt verloren. E-Junioren mit 1:8 bei Neuried, 2:5 unserer D1 bei FC Croatia und leider auch die A-Jugend mit 1:4 beim TSG 1888 Pasing. Am späteren Nachmittag unterlag unsere C1 bei Moosach-Hartmannshofen mit 2:6 Aber Jungs ... Kopf nach oben und beim nächsten Spiel wird wieder alles besser ! Vielleicht können unsere D2, die C2 am Sonntag und unsere B-Junioren am Mittwoch die Auswärtsschwäche des FCV ein wenig mildern.
(Autor: JL 25.03.2017/18:30)

12.03.2017 Zweite Mannschaft dreht Spiel in 15 Minuten
Na das war mal ein Spiel unserer zweiten Mannschaft. 0:2 Rückstand - Platzverweis (gelb/rot) verschossener Elfmeter - und plötzlich dieser gewaltige Endspurt ... Mit nur 10 Mann dreht das Team um Albert Knobel (diesmal mit lautstarker Unterstützung durch unseren 2.Vorstand Janko Wendler der eigentlich nun völlig heiser sein müsste) ein längst verloren geglaubtes Spiel. Alle peitschten die Jungs mental hoch und diese schossen 3 Tore innerhalb von 12 Minuten. Kigsley und Hrashid erzielten zunächst den Ausgleich bevor Jerry in der Schlussminute das entscheidende Tor zum 3:2 machte. Die letzten 20 Minuten kämpfte die gesamte Mannschaft bis zur Erschöpfung und holte sich die 3 Punkte dann doch noch.
(Autor: Mario Schneidereit 12.03.2017/15:20)

12.03.2017 Erste Mannschaft mit Auftaktsieg
Im ersten Spiel der Rückrunde konnte die erste Mannschaft ein klares 5:1 gegen den TSV Grünwald feiern. Dreimal Aykut und zweimal Haso bescherten den Zuschauern ein torreiches Spiel. Im Ganzen gesehen war der Sieg - auch in dieser Höhe - völlig verdient. Ein kurzes Aufbäumen der Gäste nach deren Anschlusstreffer zum 2:1 (berechtigter Elfmeter) konnte den FCV aber nicht stoppen. Unsere Abwehr - von kleinen Unsicherheiten abgesehen - überzeugte und auch TW Julian machte ein souveränes Spiel. Das Mittelfeld erzeugte ordentlich Druck und unsere Stürmer machten das was sie machen sollen - Tore Tore Tore ! Sehr erfreulich war der Sieges- und Kampfeswille unserer Jungs der dann auch entsprechend belohnt wurde.
(Autor: Mario Schneidereit 12.03.2017/13:15)

07.03.2017 Erfolg bei der Trainersuche ...
Wir freuen uns sehr, dass wir für unsere E-Junioren einen engagierten Trainer gewinnen konnten. Daniel Ruf - soz. ein Rückkehrer in die FCV-Familie - übernimmt mit sofortiger Wirkung das Traineramt bei den Jungs. Zunächst zwar nur kommissarisch bis zum Sommer aber auch für die weitere Zukunft könnte sich hier mit Daniel etwas ergeben. Warten wir mal ab und wünschen ihm für die Aufgabe alles Gute.
Leider bedeutet dies aber auch, dass wir im Moment kein Torhütertraining mehr anbieten können. Wir bitten hierfür um Verständnis.
(Autor: JL 07.03./20:19)


05.03.2017 Erste Mannschaft knapp geschlagen ...
Im heutigen Vorbereitungsspiel traf unsere 1. Herrenmannschaft auf die DSC Alte Haide (Kreisklasse). In der ersten Halbzeit war das Spiel des FCV zwar ansehnlich und die ein oder andere Chance wurde harausgespielt aber die Tore fielen auf der anderen Seite. Unsere Verteidigung hatte in den ersten 45 Minuten nicht gerade den besten Tag erwischt und geriet mit 0:3 in Rückstand.
Nach dem Wechsel wurde der FCV aber spielbestimmend, ging in die Zweikämpfe und setzte die starken Gegner erheblich unter Druck. Aykut und Augusto konnten dann den FCV auf 2:3 heranbringen. Zum Ausgleich kam es aber trotz hoher Überlegenheit in den zweiten 45 Minuten leider nicht mehr. Aber Respekt vor der tollen Leistung und dem Aufbäumen gegen die drohende Niederlage.
(Mario Schneidereit 05.03./13:45)

04.03.2017 C2 verliert trotz guter 2.Halbzeit ...
Das Spiel gegen den ESV Freimann 2 wurde lange Zeit - besonders in der 2.Halbzeit - von den Jungs des FCV bestimmt. Der ESV kam in den zweiten 35 Minuten nur gelegentlich zu Chancen die dann aber auch genutzt wurden. Durch zwei Unachtsamkeiten in der FCV-Abwehr konnten diese das Spiel noch für sich entscheiden. Bei Viktoria ging eigentlich alles flott nach vorne aber leider nur bis zum gegnerischen Strafraum. Zwingende Torchancen ergaben sich trotz dieser leichten Überlegenheit aber nicht. Am nächsten Samstag geht´s dann richtig los im ersten Punktspiel gegen Aubing 3.
(Autor: Jugendleitung 04.03./13:00)

02.03.2017 Jugendabteilung sucht ...
zum schnellstmöglichen Zeitpunkt engagierte Trainer für unsere Jugendmannschaften. Im Moment sucht unsere B- Junioren sowie unsere E-Junioren einen Coach der Spaß an der Arbeit mit fußballbegeisterten Jungs hat. Bei Interesse oder Rückfragen wendet Euch bitte gerne hier an uns oder oben im Menü unter "Wir suchen".
(Autor: Jugendleitung 02.03./15:00)

21.02.2017 Neulingskurs Schiedsrichter
Wir freuen uns sehr das es uns in diesem Jahr gelungen ist zwei unserer B-Jugendspieler zur Absolvierung des Schiri-Scheins bewegen zu können. Quirin Aigner und Yannik Schneidereit werden am diesjährigen Schiri-Kurs teilnehmen und dann offiziell im BfV-Ligabetrieb Juniorenspiele leiten. Respekt vor dieser Einstellung und alles Gute für den Kurs!
(Autor: Jugendleitung 21.02./19:40)

19.02.2017 C2 im Aufwärtstrend
Bei einem Testspiel der C-2 Junioren konnten sich die Jungs des FC durch eine starke zweite Halbzeit und trotz 1:2 Rückstand über einen dann doch souveränen 6:2 Sieg gegen FC Hertha München 2 freuen. Der offensichtliche Aufwärtstrend kann hoffentlich in den Ligabetrieb mitgenommen werden.
In einem Punkt muß sich die Mannschaft aber trotzdem Kritik anhören. Die Disziplin gegenüber Schiedsrichtern und Gegenspielern sollte schnellstens aufgebessert werden. Wir hoffen die Jungs arbeiten an sich um auch in desem Punkt erfreuliches vermelden zu können.

(Autor: Jugendleitung 19.02./12:40)

11.02.2017 Termin Vorrunde Merkur-Cup 2017
Für unsere E-Junioren geht es auch 2017 wieder um den jährlichen Merkur-Cup. Die Vorrunde findet am Sonntag den  09.04.2017 ab 9:30 Uhr (Turnierbeginn 10:00 Uhr) auf der Sportanlage Planegg, Platz 1 Georgenstr. 35 - 82152 Planegg statt. Den Gruppenspielplan könnt Ihr Euch herunterladen. (Spielplan pdf hier ...)
(Autor: Jugendleitung 11.02./00:18)

09.02.2017 Rückrundenstart Junioren
Laut Informationen vom Spielleiter starten die Rückrundenspiele unserer C2 und D2 Junioren bereits am Samstag den 11.03.2017. Alle anderen Jugendmannschaften starten am Samstag den 25.03.2017 in die Rückrunde. Die Spielpläne findet Ihr auf den jeweiligen Seiten der Junioren. Bitte beachtet, dass die Pläne erst vorläufig sind. Änderungen können noch bis 01.03.2017 eintreffen.
(Autor: Jugendleitung 09.02./15:08)

01.02.2017 Trainingsauftakt der Ersten und Zweiten.
Am Mittwoch starten die Herrenmannschaften zum Training für die Rückrunde. Die Termine der Vorbereitungsspiele findet Ihr unter Alle Spiele FCV.

30.01.2017 Erfolgreicher Junioren-Wintercup 2017
Unser beliebter Junioren-Wintercup 2017 wurde an zwei Wochenenden im Januar erfolgreich durchgeführt. 48 Jugendmannschaften kämpften um Punkte und Tore. Der Spaß stand natürlich im Vordergrund und alle Spiele konnten ohne große Verletzungen absolviert werden. Die Gästemannschaften waren mit unserer Organisation und "Allem drum und Dran" überaus zufrieden und werden versuchen auch im kommenden Jahr wieder bei uns aufzuschlagen :-)
Unsere Mannschaften haben dieses Jahr gute Ergebnisse abgeliefert. Unsere Kleinsten erreichten sogar das Finale das sie dann aber knapp verloren. Die Jugendabteilung gratuliert allen Mannschaften für  die tollen Leistungen. Die Halle war an allen Turniertagen gut besucht, was unsere "Verkaufsdamen" - namentlich Petra und Christiane - fröhlich gestimmt hat. Vielen Dank für die vielen Stunden die Ihr in die Durchführung des Turniers gesteckt habt. Wir bedanken uns auf diesem Wege auch für die Kuchenspenden und Unterstützung. Ein großer Dank auch an die "sportlichen Helfer" - Schiedsrichter - Turnierleitung usw. für die tolle Zusammenarbeit ... hat großen Spaß gemacht.
Wir hoffen diesen Erfolg mit in das Sommerturnier nehmen zu können und freuen uns schon auf die kommenden Aufgaben.
Mit sportlichen Grüßen / Mario Schneidereit / Jugendleitung